Direkt zu den Inhalten springen

„Operation Vereinbarkeit: Kulturwandel im Krankenhaus“

Am 2. und 3. Dezember 2020 fand die virtuelle Multiplikatorenveranstaltung 2020 des Netzwerkbüros „Erfolgsfaktor Familie“ statt!

Heutzutage ist es mehr denn je von großer Bedeutung, dass (Pflege-)Fachkräfte Beruf und Familie vereinbaren können. Angesichts der angespannten Fachkräftesituation in der Pflege- und Gesundheitsbranche ist es für Krankenhäuser ein zentrales Anliegen, ihren Beschäftigten bei Vereinbarkeitswünschen entgegenzukommen. Doch wie können Schichtsysteme mit Familienzeiten in Einklang gebracht werden? Welche Themen gehören auf die Agenda einer vereinbarkeitsorientierten Personal- und Führungsarbeit? Wie muss sich Führung verändern?

Keine Frage: Es braucht Mut, einen nachhaltigen Kulturwandel anzustoßen. In Zeiten der Pandemie, des verschärften Wettbewerbs um qualifiziertes Personal und des spürbaren Wertewandels der nachrückenden Generationen (Stichwort: Zeit statt Geld) ist eine vereinbarkeitsorientierte Unternehmenskultur ein zentraler Baustein, um attraktiv für Fach- und Führungskräfte zu sein.

Gemeinsam arbeiteten wir an betrieblichen Lösungen und  gaben Impulse, um Familienfreundlichkeit zum Markenzeichen der deutschen Pflege- und Gesundheitsbranche machen!

Bildergalerie

Dieser Inhalt wird von einer externen Plattform, beispielsweise YouTube, bereitgestellt. Wenn Sie den Inhalt einblenden, können Daten, beispielsweise zum Nutzungsverhalten, an die Plattform übertragen werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die virtuelle Multiplikatorenveranstaltung 2020

Zu der Veranstaltung boten wir verschiedene Programmformate an:

Willkommen

Wir beginnen unsere beiden Veranstaltungstage mit einem kurzen Film, in dem wir Ihnen die Formate des Tages vorstellen.

 


Technischer Hinweis: Sie benötigen hierfür ein Endgerät, das YouTube wiedergeben kann.

Auftakt

An diesem Tag folgen Sie einer Keynote von Prof. Michael Löhr und einer Podiumsdiskussion, unter anderem mit BMFSFJ-Staatssekretärin Juliane Seifert, DKG-Präsident Dr. Gerald Gaß und dem „Erfolgsfaktor-Familie“-Botschafter für das Saarland Thomas Hesse.


Technischer Hinweis: Sie benötigen hierfür ein Endgerät, das YouTube wiedergeben kann.

Digitale Workshops

Dieses Format bringt zunächst einen Experteninput und führt dann Ihre Erfahrungen und Ideen kreativ zusammen.
 


Technischer Hinweis: Für eine Teilnahme an diesem Angebot ist ein Mikrofon an Ihrem Endgerät erforderlich und Ihr Browser muss die Nutzung von Microsoft Teams zulassen.

Diskussionsrunden

Dieses Format beginnt mit einem Experteninput und geht interaktiv weiter. Mit einem moderierten Austausch untereinander vernetzen Sie sich und teilen Ihre wertvollen Erfahrungen.


Technischer Hinweis: Ihr Browser muss die Nutzung von Microsoft Teams zulassen. Ihre Beiträge können Sie über die Chatfunktion schriftlich einbringen