Direkt zu den Inhalten springen

Veranstaltungen Layoutvarianten

Die Veranstaltungen und ihre Programmpunkte beruhen auf dem TYPO3 News-System. Diese Erweiterung ist vielseitig einsetzbar und kann die Veranstaltungs- und Programmdatensätze u.a. in unterschiedlichen Layouts anzeigen.

Für Veranstaltungen werden folgende Varianten als Layout für das News-Plugin angeboten:

  • Kommende Veranstaltungen
  • Veranstaltungsdokumentationen
  • Horizontaler Scroller

Über die Reiter Erscheinungsbild und Erweitertes Erscheindungsbild können über die Felder Layout und Rahmen sowie Grid Container und Fluid Grid Container das Aussehen noch weiter angepasst werden. speziell für die Variante Horizontaler Scroller ergeben sich in der Kombination mit dem Fluid Grid Container neue Möglichkeiten.


Layout Kommende Veranstaltungen

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

Viele Beschäftigte stehen in der Verantwortung, Angehörige zu pflegen. Da sie häufig gleichzeitig erwerbstätig sind, befinden sie sich oft in einem Spannungsfeld zwischen Beruf und Pflege. Unternehmen können ihre Beschäftigten dabei unterstützen. In dieser Veranstaltung erfahren Sie, welche konkreten Angebote Sie als Betrieb machen können.

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

Hybrides Arbeiten kann die Vereinbarkeit von Beruf und Familie verbessern und Ihre Attraktivität als Arbeitgeber in Zeiten des Fachkräftemangels erhöhen. Was sind die Erfolgsfaktoren, damit hybrides Arbeiten zu einer besseren Vereinbarkeit führt? Wie gelingt Führung, Kommunikation und kreativer Austausch in einem hybriden Team?

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

In dieser Episode stellen Organisationen vor, wie es ihnen im Arbeitsalltag gelingt, alle Beschäftigtengruppen im Blick zu behalten und deren Vereinbarkeitsbedarfe bzw. -wünsche mit den betrieblichen Interessen zu koppeln.


Layout Veranstaltungsdokumentationen

Fairness in der neuen Normalität der Arbeitswelt: Realität oder Utopie?

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

Was bedeutet Fairness in einer sich rasant ändernden, hybriden Arbeitswelt, in der einige Beschäftigte von Vereinbarkeitsangeboten wie mobilem Arbeiten profitieren können, andere Beschäftigte diese aber nicht nutzen können? Wie können sich Unternehmen auf den Wandel einstellen? Darüber diskutieren wir mit Prof. Dr. Jutta Rump.

Eine Frage des Wollens? – Die Schlüsselrolle der Führungskräfte für die betriebliche (Vereinbarkeits-)Kultur

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

Produktive und loyale Mitarbeitende sind kein Zufall. Führungskräfte nehmen eine Schlüsselrolle ein, wenn es darum geht, eine Unternehmenskultur zu schaffen, in der sich alle Beschäftigungsgruppen angesprochen fühlen.


Layout Horizontaler Scroller (Banner)

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

Viele Beschäftigte stehen in der Verantwortung, Angehörige zu pflegen. Da sie häufig gleichzeitig erwerbstätig sind, befinden sie sich oft in einem Spannungsfeld zwischen Beruf und Pflege. Unternehmen können ihre Beschäftigten dabei unterstützen. In dieser Veranstaltung erfahren Sie, welche konkreten Angebote Sie als Betrieb machen können.

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

Hybrides Arbeiten kann die Vereinbarkeit von Beruf und Familie verbessern und Ihre Attraktivität als Arbeitgeber in Zeiten des Fachkräftemangels erhöhen. Was sind die Erfolgsfaktoren, damit hybrides Arbeiten zu einer besseren Vereinbarkeit führt? Wie gelingt Führung, Kommunikation und kreativer Austausch in einem hybriden Team?

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

In dieser Episode stellen Organisationen vor, wie es ihnen im Arbeitsalltag gelingt, alle Beschäftigtengruppen im Blick zu behalten und deren Vereinbarkeitsbedarfe bzw. -wünsche mit den betrieblichen Interessen zu koppeln.

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

Kennen wir die Vereinbarkeitsbedarfe und -wünsche aller Beschäftigten - also auch der Mitarbeitenden jenseits von Elternschaft und Pflegeaufgaben? Wie können sie erfasst werden und wie lässt sich mit den Erkenntnissen zielführend umgehen?

Fairness in der neuen Normalität der Arbeitswelt: Realität oder Utopie?

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

Was bedeutet Fairness in einer sich rasant ändernden, hybriden Arbeitswelt, in der einige Beschäftigte von Vereinbarkeitsangeboten wie mobilem Arbeiten profitieren können, andere Beschäftigte diese aber nicht nutzen können? Wie können sich Unternehmen auf den Wandel einstellen? Darüber diskutieren wir mit Prof. Dr. Jutta Rump.

Eine Frage des Wollens? – Die Schlüsselrolle der Führungskräfte für die betriebliche (Vereinbarkeits-)Kultur

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

Produktive und loyale Mitarbeitende sind kein Zufall. Führungskräfte nehmen eine Schlüsselrolle ein, wenn es darum geht, eine Unternehmenskultur zu schaffen, in der sich alle Beschäftigungsgruppen angesprochen fühlen.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf in herausfordernden Zeiten

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

Führungskräfte sehen ihre Mitarbeitenden nicht mehr kontinuierlich und Meetings finden nur noch virtuell statt. Dies alles stellt Führungskräfte vor neue Herausforderungen: Wie führe ich richtig? Kann ich meinen Führungsstil in die virtuelle Welt übertragen? Wird die Corona-Pandemie die Arbeitswelt nachhaltig verändern?

Fachkräftesicherung durch Familienorientierung – Wie man mit einer familienbewussten Unternehmenskultur punkten kann

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

In unserem digitalen Freitagsfrühstück in Kooperation mit den IHKs aus Rheinland-Pfalz werden wir mit Ihnen beleuchten, was wir aus der Krise zum Thema Vereinbarkeit lernen können. Dabei sind wir überzeugt: eine familienbewusste Unternehmenskultur ist unabdingbar, wenn Arbeitgeber in Zeiten des Fachkräftemangels sich optimal aufstellen wollen.

Wer, wie, was? – Ein neuer Blick auf Beschäftigte und ihre Vereinbarkeitsbedarfe (Ergänzender Termin)

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

Kann ein sogenannter „milieuspezifischer Blick” helfen, familienorientierte Maßnahmen von Arbeitgebern passgenau für alle Beschäftigten zu gestalten? Darüber sprechen wir in dieser Episode der gemeinsamen Veranstaltungsreihe von „Erfolgsfaktor Familie" und der berufundfamilie Service mit Dr. Silke Borgstedt, Geschäftsführerin des SINUS-Instituts.

Layout Horizontaler Scroller

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

Viele Beschäftigte stehen in der Verantwortung, Angehörige zu pflegen. Da sie häufig gleichzeitig erwerbstätig sind, befinden sie sich oft in einem Spannungsfeld zwischen Beruf und Pflege. Unternehmen können ihre Beschäftigten dabei unterstützen. In dieser Veranstaltung erfahren Sie, welche konkreten Angebote Sie als Betrieb machen können.

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

Hybrides Arbeiten kann die Vereinbarkeit von Beruf und Familie verbessern und Ihre Attraktivität als Arbeitgeber in Zeiten des Fachkräftemangels erhöhen. Was sind die Erfolgsfaktoren, damit hybrides Arbeiten zu einer besseren Vereinbarkeit führt? Wie gelingt Führung, Kommunikation und kreativer Austausch in einem hybriden Team?

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

In dieser Episode stellen Organisationen vor, wie es ihnen im Arbeitsalltag gelingt, alle Beschäftigtengruppen im Blick zu behalten und deren Vereinbarkeitsbedarfe bzw. -wünsche mit den betrieblichen Interessen zu koppeln.

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

Kennen wir die Vereinbarkeitsbedarfe und -wünsche aller Beschäftigten - also auch der Mitarbeitenden jenseits von Elternschaft und Pflegeaufgaben? Wie können sie erfasst werden und wie lässt sich mit den Erkenntnissen zielführend umgehen?

Fairness in der neuen Normalität der Arbeitswelt: Realität oder Utopie?

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

Was bedeutet Fairness in einer sich rasant ändernden, hybriden Arbeitswelt, in der einige Beschäftigte von Vereinbarkeitsangeboten wie mobilem Arbeiten profitieren können, andere Beschäftigte diese aber nicht nutzen können? Wie können sich Unternehmen auf den Wandel einstellen? Darüber diskutieren wir mit Prof. Dr. Jutta Rump.

Eine Frage des Wollens? – Die Schlüsselrolle der Führungskräfte für die betriebliche (Vereinbarkeits-)Kultur

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

Produktive und loyale Mitarbeitende sind kein Zufall. Führungskräfte nehmen eine Schlüsselrolle ein, wenn es darum geht, eine Unternehmenskultur zu schaffen, in der sich alle Beschäftigungsgruppen angesprochen fühlen.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf in herausfordernden Zeiten

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

Führungskräfte sehen ihre Mitarbeitenden nicht mehr kontinuierlich und Meetings finden nur noch virtuell statt. Dies alles stellt Führungskräfte vor neue Herausforderungen: Wie führe ich richtig? Kann ich meinen Führungsstil in die virtuelle Welt übertragen? Wird die Corona-Pandemie die Arbeitswelt nachhaltig verändern?

Fachkräftesicherung durch Familienorientierung – Wie man mit einer familienbewussten Unternehmenskultur punkten kann

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

In unserem digitalen Freitagsfrühstück in Kooperation mit den IHKs aus Rheinland-Pfalz werden wir mit Ihnen beleuchten, was wir aus der Krise zum Thema Vereinbarkeit lernen können. Dabei sind wir überzeugt: eine familienbewusste Unternehmenskultur ist unabdingbar, wenn Arbeitgeber in Zeiten des Fachkräftemangels sich optimal aufstellen wollen.

Wer, wie, was? – Ein neuer Blick auf Beschäftigte und ihre Vereinbarkeitsbedarfe (Ergänzender Termin)

  • Web-Seminar
  • Online-Veranstaltung

Kann ein sogenannter „milieuspezifischer Blick” helfen, familienorientierte Maßnahmen von Arbeitgebern passgenau für alle Beschäftigten zu gestalten? Darüber sprechen wir in dieser Episode der gemeinsamen Veranstaltungsreihe von „Erfolgsfaktor Familie" und der berufundfamilie Service mit Dr. Silke Borgstedt, Geschäftsführerin des SINUS-Instituts.