Direkt zu den Inhalten springen

Wie funktioniert Führen im Tandem?

  • Diskussionsrunde

Jobsharing auch in Führungspositionen? Wie das klappen kann und wie Unternehmen unmittelbar davon profitieren, darum geht es in unserem Vereinbarkeits-Espresso im März. Unsere Gäste: Das „Team Heideck“ der Handelskammer Hamburg, Michaela Beck und Anna Maria Heidenreich.

Darum geht‘s

Auch Führungskräfte wollen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie leben. Ein Weg, um das zu ermöglichen ist die Idee des „Topsharing“ bzw. Führung im Tandem. Doch was sind die Voraussetzungen, damit das Modell zum Erfolg wird, nicht nur für die Führungskräfte, sondern auch für die Organisation? Darüber tauschen wir uns mit Michaela Beck und Anna Heidenreich aus. Die beiden leiten gemeinsam als “Team Heideck” den Geschäftsbereich Fachkräfte und lebenswerte Metropole bei der Handelskammer Hamburg.

Freuen Sie sich auf 30 Minuten Vereinbarkeits-Input aus der betrieblichen Praxis am Morgen.

Anmeldung & Technische Hinweise

Bitte beachten Sie, dass Sie sich zur Veranstaltung anmelden müssen. Dazu klicken Sie oben auf Jetzt registrieren oder LOGIN. Sollten Sie noch kein Profil auf unserer virtuellen Veranstaltungsplattform haben, müssen Sie sich in wenigen Schritten registrieren.

Das Format realisieren wir über Microsoft Teams. Sie können am Veranstaltungstag auf der Seite des Programmpunkts hier teilnehmen. Alle notwendigen Informationen, wie den Link zu MS Teams, stellen wir auf dieser Seite 10 Minuten vor Beginn des Programmpunkts zur Verfügung.

ICS / Kalender