Direkt zu den Inhalten springen

Unternehmenstag 2020 Vereinbarkeit als Kompass in bewegten Zeiten

Wir laden Sie herzlich zum Unternehmenstag 2020 ein!

In diesem Jahr bieten wir den Unternehmenstag erstmals als virtuelle Veranstaltungswoche vom 15. bis zum 18. September 2020 über vier Tage an. Sie erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Stellen Sie sich auf unserer Veranstaltungsplattform Ihr individuelles Programm zusammen und erleben Sie filmische Denkanstöße, Workshops und Web-Seminare, die Sie und Ihre familienorientierte Personalpolitik in diesen bewegten Zeiten inspirieren.

Wir leben in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten: Strukturwandel, Digitalisierung und Agilitätsanforderungen in einer globalen Welt treffen auf vielfältige Lebensentwürfe und die unterschiedlichsten Vereinbarkeitsbedürfnisse. Die Corona-Pandemie beschleunigt diese Entwicklungen. Unternehmen sind deshalb heute noch stärker gefordert, zeitgemäße Antworten zu finden, damit sie zukünftig gut arbeiten und den Wirtschaftsstandort Deutschland sichern können.

Um auf die diversen Herausforderungen angemessen reagieren zu können, braucht es einen Kompass, der hilft, durch unbekanntes Fahrwasser zu navigieren. Wir sind überzeugt davon, dass eine familienorientierte Personalpolitik gerade in Zeiten des Umbruchs und der Veränderung ein solcher Kompass ist. Eine Umfrage des Netzwerkbüros „Erfolgsfaktor Familie“ bei seinen Mitgliedsunternehmen zeigt, dass familienorientierte Unternehmen mit ihrer flexiblen Arbeitsorganisation in der Krise beispielsweise schneller auf die mit den Betreuungsengpässen verbundenen Vereinbarkeitsherausforderungen reagieren konnten – oder um es mit den Worten eines unserer Mitgliedsunternehmen zu sagen: „Wir waren vorbereitet, ohne es zu wissen.“ Der Unternehmenstag will mit seinen Angeboten Impulse für Ihre Kursbestimmung geben und Sie bei Ihrer Navigation in den Betrieben unterstützen. 

Das Finale der „Erfolgsfaktor Familie“-Woche bildet unser Livestream am 18. September 2020 von 9.45 bis 12.00 Uhr. Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey und Dr. Eric Schweitzer, Präsident des DIHK, gehen auf die aktuelle Situation ein und reflektieren gemeinsam mit Prof. Dr. Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, welche Koordinaten wir auf unserer Fahrt durch die Vereinbarkeitssee berücksichtigen müssen, welche Leuchttürme uns den Weg weisen und wie wir Untiefen umschiffen. 

Aber natürlich lebt ein Unternehmenstag, insbesondere im virtuellen Raum, auch von Ihrer Mitwirkung. Wir bieten Ihnen daher Formate, bei denen Sie sich mit Ihren Erfahrungen aktiv einbringen können. Wie kommt Ihr Unternehmen durch die aktuelle Situation? Wie verändern sich bei Ihnen Haltung und Kommunikation rund um Vereinbarkeitsthemen? Welche Lösungen und Instrumente gibt es, die Ihnen als Kompass dienen?

Lassen Sie uns unseren Unternehmenstag nutzen, um Vereinbarkeit in einem starken Netzwerk zu unserem Kompass in bewegten Zeiten zu machen!

Der virtuelle Unternehmenstag 2020

Wir haben ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm für Sie zusammengestellt. Es umfasst:

Willkommen

Jeden Veranstaltungstag beginnen wir mit einer Begrüßung durch das Netzwerkbüro. Wir stellen Ihnen das Thema des Tages vor und geben Ihnen einen Überblick über die einzelnen Programmpunkte. 
 
 


Technischer Hinweis: Sie benötigen hierfür ein Endgerät, das YouTube wiedergeben kann.

Denkanstöße

Hierbei handelt es sich um filmische Beiträge zu aktuellen Diskussionen rund um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
 
 
 
 


Technischer Hinweis: Sie benötigen hierfür ein Endgerät, das YouTube wiedergeben kann.

Web-Seminare

In diesem Format mit geben Expertinnen und Experten ihr Wissen zu ausgewählten Aspekten der Vereinbarkeit an Sie weiter. Sie haben die Möglichkeit, eigene Fragen oder Diskussionsbeiträge über die Chatfunktion schriftlich einzubringen.  
 


Technischer Hinweis: Ihr Browser muss die Nutzung von Microsoft Teams zulassen.

Gute Beispiele

Hier stellen sich jeweils drei Unternehmen vor und erläutern, wie sie die betrieblichen Herausforderungen rund um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie konkret lösen.
 


Technischer Hinweis: Ihr Browser muss die Nutzung von Microsoft Teams zulassen. Ihre Beiträge können Sie über die Chatfunktion schriftlich  einbringen

Digitale Workshops

Dieses Format ist interaktiv und lebt von Ihren Erfahrungen und Ideen.
 
 
 
 


Technischer Hinweis: Für eine Teilnahme an diesem Angebot ist ein Mikrofon an Ihrem Endgerät erforderlich und Ihr Browser muss die Nutzung von Microsoft Teams zulassen.

Finale am 18.09.2020

An diesem Tag folgen Sie den Fachbeiträgen und Diskussionen, u. a. mit Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey, DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer sowie DIW-Präsident Prof. Dr. Marcel Fratzscher, im Livestream.


Technischer Hinweis: Sie benötigen hierfür ein Endgerät, das YouTube wiedergeben kann.

Für die Veranstaltung nutzen wir in den sozialen Medien das Hashtag #UTag2020. Nutzen Sie dieses Hashtag, um Ihre Eindrücke vom Unternehmenstag mit uns und anderen zu teilen und insbesondere beim Finale am 18. September 2020 eigene Fragen oder Beiträge an die Podiumsgäste zu formulieren!

Datenschutzhinweis: Während der Veranstaltung binden wir verschiedene  Angebote von Drittanbietern in die Veranstaltungsplattform „Erfolgsfaktor Familie” ein, beispielsweise YouTube, Miro und Microsoft Teams. Bei der Verwendung dieser Angebote werden Daten an die Drittanbieter übertragen. Daher müssen Sie vor der Teilnahme bestätigen, dass Sie sich dessen bewusst sind und damit einverstanden sind. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.